Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Genauer suchen (11 Treffer)
Filter schließen (11 Treffer)

Bücherbrief des Monats Juli Mit Empfehlungen zu Andrea Tompa, Helene Hegemann, Ines Geipel und anderen

Andrea Tompa erzählt wunderbar derb von vier Menschen im kommunistischen Rumänien Mitte des 20. Jahrhunderts, Helene Hegemann serviert mit gnadenloser Brutalität lyrische Sahnehäubchen, Fiston Mwanza Mujila lässt es in einer Tanzkneipe in Lubumbashi vibrieren, stampfen und swingen und Ines Geipel schildert Sowjet-Experimente an Leistungssportlern. Dies alles und mehr in unseren besten Bücher des Monats Juli.